Aktuelles - Schulunterstützende Angebote

fit4school - Freude am Lernen

Erfolg in der Schule. Fit für die Zukunft. Im WissensWerk können Kinder und Jugendliche das komplette Lernunterstützungsangebot der Stiftung fit4school in Anspruch nehmen.
Die Schweizer Stiftung fit4school setzt sich für den Erfolg der Schülerinnen und Schüler ein. Sie entwickelt alters- und bedarfsgerechte Strategien, Methoden und neuste Techniken in der individuellen, schulergänzenden Förderung und ausserschulischen Lernunterstützung.

Orientiert an den Schweizer Volks-, Mittel- und Berufsschulen, macht die Stiftung fit4school ihr schulergänzendes Angebot in den eigens dafür konzipierten fit4school Lern- und Coachingcentern in der ganzen Schweiz nutz- und verfügbar, so auch im WissensWerk in Muttenz.

Ziel der Stiftung ist, Kindern und Jugendlichen Strategien, Methoden und Techniken zu vermitteln, mit denen sie schulischem und sozialem Druck entspannter begegnen, sich fokussieren können und weniger ablenken lassen.

    • Die Kinder und Jugendlichen lernen ihren Schulalltag selbstverantwortlich und ausgeglichen zu gestalten.
    • Sie sollen ihr Potenzial, ihre Neugier und ihre Faszination, ihre Freude und Begeisterung fürs Lernen und Wissen tatsächlich nutzen können.
    • Deshalb fördert die Stiftung fit4school gezielt die intrinsische Lernmotivation.

Mit Strategie zum Erfolg: Persönliche Lerncoachings für Kinder und Jugendliche

Die eigenen, passgenauen Lernstrategien zu besitzen, ist erfolgsentscheidend – für die Schule und später im sich schnell verändernden Berufsalltag. Denn erst mit einer ausgeprägten Lernkompetenz ist erfolgreiches Lernen möglich. Die Arbeit mit den richtigen Lernstrategien bildet somit die Basis für den schulischen und beruflichen Erfolg. Unzureichende Lernkompetenz hingegen hemmt gerade bei Kindern und Jugendlichen die Motivation und ist oft Ursache für Schwierigkeiten, Probleme und übermässigen Druck im Schulalltag.

Die Stiftung fit4school hat eine Methodik entwickelt, mit der Schülerinnen und Schüler in wenigen Stunden ihre Lernstrategien gezielt optimieren und Lernkompetenz konkret aufbauen können. Fachgruppen, zusammengesetzt aus Entwicklungspsychologen, Schweizer Lehrpersonen und Schulleitern, haben für dieses persönliche Lerncoaching altersgerechte Schulungsmaterialien und Unterlagen erarbeitet. Die Schwerpunkte können auf:

    • Konzentration und weniger Ablenkung,
    • auf Lern- und Arbeitstechnik,
    • Motivation,
    • Organisation und Planung
    • oder auf Prüfungsvorbereitung, Umgang mit Prüfungsdruck und sogar auf systematischem Abbau von Prüfungsangst, liegen.

Professionelle Nachhilfe

Bedarfsgerechter und punktueller, schulergänzender Nachhilfeunterricht kann Schülerinnen und Schülern professionelle Unterstützung bieten. Die fit4school-Tutorinnen und Tutoren helfen konkret bei fachlichen Lücken, bei Lernrückstand und Verständnisschwierigkeiten, sie unterstützen bei der nachhaltigen Sicherung des Wissens und bei der Auffrischung von Schulstoff.

    • Nachhilfe soll nicht auf Dauer angelegt sein und dabei zur festen schulbegleitenden Massnahme werden.
    • Die Unterstützung im WissensWerk ist punktuell und auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt.
    • Gleichzeitig ist Nachhilfeunterricht im WissensWerk flexibel ausgestaltet: Es ist, wie bei allen fit4school Unterstützungsangeboten und Coachings, jederzeit möglich, unmittelbar mit dem Unterricht zu starten. Es ist jederzeit möglich, die Lernunterstützung zu unterbrechen und es ist selbstverständlich auch jederzeit möglich, die Nachhilfe – unter Einhaltung einer Abmeldefrist von 24 Stunden – ohne Kostenfolge zu stoppen.

Die fit4school-Tutorinnen und Tutoren sind Spezialisten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet und deshalb bestens für den Nachhilfeunterricht qualifiziert. Mit ihrer Begeisterung fürs Spezialgebiet vermitteln sie ihr Wissen mit Freude und sehr viel Einfühlungsvermögen, einfach, klar und verständlich. Sie unterstützen stufengerecht auf ihren Fachgebieten, zum Beispiel Deutsch, Französisch, Englisch, Finanz- und Rechnungswesen, Mathematik, Chemie und Physik.

Zielorientierte Prüfungsvorbereitung und Prüfungstrainings

Aufnahme-, Zugangs-, Übergangs-, Eignungs-, Zwischen- und Abschlussprüfungen gehören zum Schul- und Ausbildungsalltag. Schriftliche und mündliche Prüfungen dienen dem Nachweis der Leistungsfähigkeit und dem Nachweis eines bestimmten Kenntnis- und Wissensstandes. Vom Ergebnis dieser Feststellung wird ein Aussagewert über spätere (mögliche) Leistungen erwartet. Alle Prüfungsergebnisse haben somit eine Gemeinsamkeit: sie könnten für die Schülerinnen und Schüler richtungsweisend sein.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne besprechen wir gemeinsam, wie wir ihre Tochter oder Ihren Sohn unterstützen können.

Probieren Sie unser Quiz aus

Benötigen Deine Eltern Nachhilfe?
WissensWerk Quiz

Unser Partner:

Email:
info@wissenswerk.ch

Telefon:
+41 61 462 08 78

Mobile:
+41 79 938 98 52